27. – 28. Juni 2017 – ITQ veranstaltet ersten Make Light Makeathon auf der Laser World of Photonics

27. – 28. Juni 2017 – ITQ veranstaltet ersten Make Light Makeathon auf der Laser World of Photonics

Unter dem Motto „Licht auf dem nächsten Level“ organisiert die ITQ GmbH vom 27. bis zum 28. Juni 2017 den ersten Make Light Makeathon in Kooperation mit der Messe München. Dieser bietet in Halle B3 auf der Fläche 333 (B3.333) rund 100 Entwicklern, Ingenieuren und Bastlern die Möglichkeit, innerhalb von 24 Stunden ein Produkt rund um die Themen Robotik, IoT und Automation von der Idee bis hin zum Prototypen zu entwickeln. Diese Challenge verknüpft reale Herausforderungen der Industrie mit der Freiheit, selbst innovativ tätig zu werden.

Nach einem sehr erfolgreichen Makeathon auf der AUTOMATICA 2016 wurden diesmal weitere Kooperationspartner wie Conrad Electronics und VDI Technologiezentrum für den ersten Make Light Makeathon auf der Laser World of Photonics mit ins Boot geholt. Dieser wird u.a. auch vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt und soll erneut die technische Ausbildung der jüngeren Generationen in den Fokus rücken, was durch die ebenfalls von ITQ initiierten Integration Islands (29. Juni 2017) noch zusätzlich bekräftigt wird.

ITQ veranstaltet ersten Make Light Makeathon – Artikel

Laser World of Photonics – Homepage

Messe München Rahmenprogramm

2017-06-21T17:21:30+00:00 Veranstaltungen|