Bildung 4.0 für Unternehmen

Bildung 4.0 für Unternehmen

„Industry Arena“ Juli 2016:

Mit dem Showcase Mi5 können die Wirkungszusammenhänge von Industrie 4.0 dargestellt werden. Da sowohl Komponentenhersteller, Systemintegratoren als auch Maschinenhersteller von den Veränderungen durch Industrie 4.0 betroffen sind, werden mit dem Showcase gute Voraussetzungen geschaffen, um den Wettlauf der cyberphysischen Technologien auf breiter Front zu starten. Neuartige Formen der Ausbildung sowie Zusammenarbeit und Vernetzung müssen forciert werden. Innovative Kooperationen sind zu entwickeln. Wenn am Beispiel des Projekts Mi5 30 Studenten aus sechs Ländern das Engineering einer zukunftsorientierten Produktionsanlage verantworten dürfen, dann wäre das für die Industrie ein beispielhafter Weg für innovative Ausbildungsansätze.

Weitere Informationen:
2016-11-22T09:49:21+01:00 Presse|